Seitenbereiche

Beiräte und Kommissionen

Das Bundesministerium für Gesundheit ist für die Erarbeitung von Rechtsgrundlagen sowie für strategische Angelegenheiten im Bereich Arzneimittel zuständig.
Im Ministerium sind maßgebliche Beiräte und Kommissionen des Arzneimittelsektors eingerichtet.

Abgrenzungsbeirat

Der Abgrenzungsbeirat berät die Gesundheitsministerin und das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen hinsichtlich der Abgrenzung von Arzneimitteln zu anderen Produktgruppen

Abgrenzungskommission

Die Abgrenzungskommission berät die Bundesministerin für Gesundheit darüber, welche Arzneimittel nur in Apotheken abgegeben werden dürfen und welche auch von Drogerien vertrieben werden dürfen.

Arzneimittelbeirat

Der Arzneimittelbeirat ist ein beratendes Gremium für die Bundesministerin für Gesundheit und das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen.

Österreichische Arzneibuchkommission

Die Arzneibuchkommission fungiert als beratendes Organ der Bundesministerin für Gesundheit.

Pharmareferentenprüfungskommission

Um den Beruf des Pharmareferenten ausüben zu dürfen, muss man ein abgeschlossenes Medizin-, Veterinärmedizin- oder Pharmaziestudium nachweisen können oder die staatliche Pharmareferentenprüfung ablegen.

Rezeptpflichtkommission

Die Rezeptpflichtkommission berät die Bundesministerin für Gesundheit zu den Themen rezeptfreie Abgabe und verschreibungspflichtige Abgabe von Arzneimitteln.